Chronisch-Lymphatische Leukämie (CLL)

Chronisch-Lymphatische Leukämie (CLL) ist eine meist langsam verlaufende Krebserkrankung des Blutes, die mit modernen Medikamenten behandelt werden kann.